Wurzelgemüse

Rezepte:

  1. Hollopotrida zu machen / mit aller Zugehörung. (Ein new Kochbuch, 1581)
  2. Ollia vom Kalb= und Rindfleisch auch andern Sachen. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  3. Eine Suppen vom schweinen Brät. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  4. Ochsenschlepp. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  5. [Kalbs‐Cotelettes.] Mit Ragout oder Gemüse. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  6. [Auerhahn.] Mit Wein. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  7. Henne oder Kapaun gespickt und eingebeitzt. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  8. [Lammsschlegel.] Mit Gemüse, Reis oder Gurkensauce. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  9. [Gespickte Kalbsnuß oder Brust.] Oder: [I] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  10. Gespickte Kalbsnuß oder Brust. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  11. Löffel‐Fleisch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  12. [Gerollter Lungenbraten.] Als Wurst und Schnitzchen. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  13. Gerollter Lungenbraten. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  14. Rostbraten in brauner Sauce. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  15. [Ochsenschlepp.] In Blutsauce. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  16. Englisches Rindfleisch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  17. Gedünstetes Fleisch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  18. [Schöpsen‐Cotelettes.] Oder: [III] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  19. [Stufata‐Fleisch.] Oder: [I] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  20. Stufata‐Fleisch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  21. [Rindfleisch] Auf französische Art. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  22. Fischotter. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  23. Wildente. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  24. Stockfisch. Abgeschmalzen. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  25. [Gedünstete Fische.] Gespickter Schaiden. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  26. [Heißabgesottene Fische.] Barsch (Die süddeutsche Küche, 1858)
  27. Heißabgesottene Fische. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  28. Fische blau zu sieden. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  29. [Schöpsen‐Cotelettes.] Oder: [II] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  30. Kalbsschlegel mit kalter Sauce. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  31. Hühner oder Kapaun mit kalter Sauce. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  32. Hühner in Farce. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  33. Gesulzter Lungenbraten. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  34. Geflügel mit Aspic. Hühner, Kapaun, Indian. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  35. Farcirtes Fleisch als Wurst. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  36. [Ausgelöstes und farcirtes Geflügel (Galantine).] Hühner. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  37. [Hasen‐Kuchen.] Oder: [V] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  38. [Kalbsbrieß.] Gespickt. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  39. Gefüllte Kalbsfüße mit Sauce. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  40. Gefüllte gebackene Lammsfüße. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  41. [Kälberne Vögel.] Oder: [II] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  42. [Kälberne Vögel.] Oder: [I] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  43. Kälberne Vögel. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  44. Gespickter farcirter Schnitz. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  45. Henne und Kapaun mit Eiersauce. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  46. Heißabgesottenes Fleisch. Kalbfleisch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  47. [Wildgeflügel mit Salmi.] Wildente. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  48. [Wildgeflügel mit Salmi. Rebhühner.] Oder: [I] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  49. [Fleisch in Blutsauce.] Hirsch‐Schulter. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  50. [Braun gedünstetes Fleisch.] Schöpsenfleisch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  51. Braun gedünstetes Fleisch. Kalbfleisch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  52. Kapaun mit Müscherlsauce. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  53. Weißgedünstetes Poulard mit Rahmsauce. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  54. Gedünstete Tauben mit Krebseinbund. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  55. Hühner oder Kapaun mit Ragoutsauce. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  56. [Heißabgesottenes Fleisch. Frisches Schweinfleisch.] Oder (Die süddeutsche Küche, 1858)
  57. [Heißabgesottenes Fleisch.] Frisches Schweinfleisch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  58. [Heißabgesottenes Fleisch.] Schöpsenfleisch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  59. [Heißabgesottenes Fleisch.] Hühner. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  60. Fette Hühner gedämpft. (Die süddeutsche Küche, 1858)