Schweinefleisch

Rezepte:

  1. Wurst von Rephunrn̄ (M I 128, 15. Jhdt.)
  2. Eī weiss gemuͤss (M I 128, 15. Jhdt.)
  3. Hollopotrida zu machen / mit aller Zugehörung. (Ein new Kochbuch, 1581)
  4. Gereucherte gefüllte Zungen. (Ein new Kochbuch, 1581)
  5. Caperdatten zu machen mit seiner Zugehörung. (Ein new Kochbuch, 1581)
  6. Hudtspudt zu zurichten / mit aller Zugehörung. (Ein new Kochbuch, 1581)
  7. Welsche Würst vo(o) Ochsen / die man nennt Zurwonada. (Ein new Kochbuch, 1581)
  8. Seruelats. (Le cuisinier françois, 1651)
  9. Cochon à la daube. (Le cuisinier françois, 1651)
  10. Cochon en ragoust. (Le cuisinier françois, 1651)
  11. Andouilles. (Le cuisinier françois, 1651)
  12. Item Poßtetten zumachen von Schwei= / =nen Fleisch. / (Dückher Kochbuch, 1654)
  13. Sauer = Kraut und Schweinenfleisch. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  14. Welsche Würste / noch auf eine andere Art. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  15. Welsche Würste / auf eine noch andere Weise. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  16. Würste auf Welsche Art / noch anderst. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  17. Würstlein auf Welsche Art. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  18. Bäyerische= oder Pfetter= Rüblein / auf andere Art. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  19. Ein Schweinerner Braten. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  20. Eine gemeine Sultze / noch anderst. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  21. Schweinefleisch zubraten ohne Haut. (Die wol unterwiesene Köchinn, 1697)
  22. To Pickle Pork a good Way (Mrs. Eales Compleat Confectioner, 1718-1742)
  23. Zerweladen und Bratwürst / wie sie in der Lombardie bereitet werden. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  24. Rucken gantzer / oder halbierter von dem einheimischen Schwein / gleich dem Reh / oder Gems zu braten. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  25. Von dem einheimischen Schwein. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  26. Brust vom Reh / zu einer Rollada. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  27. Das hinterste Theil von einem einheimischen Schwein also zuzurichten / als wie einen Hirsch= Zemmer. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  28. Bratwürst vom Schwein in dem Rauch. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  29. Mortadella (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  30. Bratwürst auf Polnisch. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  31. Würst / vom Schwein auf Frantzösisch. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  32. Presolen / in saurem Ram / mit / oder ohne Capry. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  33. Knoblauch= Würst / so bald zu verzehren. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  34. Zerwelade / auf Mayländisch. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  35. Hospot zuzurichten / mit aller Zugehörung. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  36. Ohren von Ochsen gefüllter. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  37. Presolen / Dardoffeln / Oel und Lemoni=Schelffen. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  38. Wurst von Ochsen / oder Rind zu machen / die man Zerwonäda nennt / und zu selchen. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  39. Genueser= Pastetlein / von dem einheimischen Schwein. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  40. Griene Arbeß in Schöllen zu Khochen fir ein krauth (Kochbuch der Maria Euphrosina Khumperger, 1735)
  41. Capauner mit saurem Kraut. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  42. Die kremonesische mardanelli zumachen (Limonadenkochbuch, 17xx)
  43. Wie man die zerbelad wirst machen soll (Limonadenkochbuch, 17xx)
  44. [Schweinfleisch gesulzt.] Oder: [I] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  45. [Farce […].] Von Wildpret. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  46. Von Schweinfleisch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  47. [Gedünstetes Rindfleisch mit Rahmsauce.] Oder: (Die süddeutsche Küche, 1858)
  48. [Heißabgesottenes Fleisch.] Frisches Schweinfleisch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  49. [Heißabgesottenes Fleisch. Frisches Schweinfleisch.] Oder (Die süddeutsche Küche, 1858)
  50. [Wandeln und Pastetchen von Butterteig. Vögerl im Neste.] Oder: [III] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  51. [Hasen‐Kuchen.] Oder: [V] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  52. [Ausgelöstes und farcirtes Geflügel (Galantine).] Indian. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  53. Preßwurst. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  54. Schweinfleisch gesulzt. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  55. [Schweinfleisch gesulzt.] Oder: [II] (Die süddeutsche Küche, 1858)