Schokolade

Rezepte:

  1. Eine Choccolaten= Suppe. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  2. Schoccolati lebzeltl Zu machen (Das Kochbuch der Ursulinen, 1716)
  3. Wie man Daß Sacolata Mues Macht (Das Kochbuch der Ursulinen, 1716)
  4. Ein aufgelofnes Confect von Schokolät (Das Kochbuch der Ursulinen, 1716)
  5. To make Chocolate-Almonds (Mrs. Eales Compleat Confectioner, 1718-1742)
  6. To make Chocolate-Puffs (Mrs. Eales Compleat Confectioner, 1718-1742)
  7. To make Chocolate-Cream (Mrs. Eales Compleat Confectioner, 1718-1742)
  8. To burn Almonds (Mrs. Eales Compleat Confectioner, 1718-1742)
  9. Anderst von Schockolade. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  10. Der Melliert= und Schattierte Mandel=Dorten mit 5. oder 6. Farben. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  11. Braun von Schockolade. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  12. Der Pußl=Taig noch anderst. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  13. Der aufgestrichene / gefärbte und geschobene Mandel= Schmarren. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  14. Der Genueser=oder Zucker=Taig / so mit Zimmet / Schockolade / oder auch unterschiedliche Essenzen kan verändert werden. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  15. Anderst. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  16. Ein guter Schockolade= Dorten. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  17. Cioccolate- Torten auf andere Art. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  18. Die Zimmet= Mandeln. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  19. Das geschobene Mandel=Koch. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  20. Cioccolate=Koch. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  21. Eys von allerhand Farben auf die Torten. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  22. Schunken=Pasteten mit Sulz. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  23. Cioccolate- Torten. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  24. Schwarze Brod= Torten. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  25. Cioccolate=Suppen (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  26. Wie man das Chocolade Muß macht. (Koch=Buch von Verschiedenen Speisen, 1789)
  27. Ciocollatta zu kochen (Limonadenkochbuch, 17xx)
  28. Chokolade‐Torte. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  29. Salamiwurst. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  30. [Im Model eingelegte Omelettes.]Mit Reis. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  31. [In Schmalz gebackene Mehlspeisen.] Gries‐Krapfeln. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  32. Dreifarbiger Obers‐Schaum. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  33. Zweifarbige Schnitten von gesulztem Obers‐Schaum. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  34. Dreifarbiger oder marmorirter gesulzter Obers‐Schaum. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  35. Gesulzte Chokolade‐Crême. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  36. Chokolade‐Sulze. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  37. Blanc‐manger oder Mandel‐Sulze. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  38. Chokolade‐Gefrornes. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  39. Verschiedenfärbige Sulze. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  40. [Chokolade‐Bußerl.] Oder: [II] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  41. Reis‐Würstchen und Knöderln. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  42. [Reis‐Würstchen und Knöderln.] Oder: [II] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  43. Crême‐Knöderln. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  44. Fridatti‐Würstchen. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  45. Chololade‐Strudel. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  46. [Chololade‐Strudel.] Oder: (Die süddeutsche Küche, 1858)
  47. Gries‐Koch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  48. Chokolade‐Auflauf. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  49. [Beschamell‐Koch.]Oder: [II] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  50. [Chokolade‐Gefrornes.] Oder: (Die süddeutsche Küche, 1858)
  51. Eis‐Krapfel. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  52. [Chokolade‐Bußerl.] Oder: [I] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  53. [Chokolade‐Brot.] Oder: [I] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  54. [Beimischung von Geruch.] Chocolade (Die süddeutsche Küche, 1858)
  55. Chocolade‐Eis. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  56. Marmor‐Eis. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  57. Gekochtes Chocolade‐Eis. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  58. Chokolade. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  59. [Linzerteig zu Torten, Torteletten und Bretzeln.] Nr. 2. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  60. Chokolade‐Torte. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  61. [Chokolade‐Torte.] Oder: (Die süddeutsche Küche, 1858)
  62. Chokolade‐Würfel. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  63. Chokolade‐Brot. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  64. [Semmel‐Beschamell.] Oder: [IV] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  65. Chokolade‐Bußerl. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  66. Zebra‐Torte. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  67. Amerikaner Brot. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  68. [Mandel‐Bögen.] Oder: [II] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  69. Schwarze Mandel‐Torte. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  70. Chokolade‐Rollade. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  71. Brot‐Torte. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  72. [Brot‐Torte.] Oder: (Die süddeutsche Küche, 1858)
  73. Haselnuß‐Brot. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  74. Falsche Butterschnitten. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  75. Schwämme. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  76. [Chokolade‐Brot.] Oder: [II] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  77. [Blätter‐Torte.]Oder: (Die süddeutsche Küche, 1858)
  78. Vesuv‐Koch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  79. Chokolade‐Schaumkoch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  80. Chokolade‐Koch mit Schaum. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  81. Deutsches Koch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  82. Köcher mit Salsenschaum oder gezuckertem Schnee. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  83. [Chokolade‐Suppe.] Oder: (Die süddeutsche Küche, 1858)
  84. Chokolade‐Suppe. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  85. [Chokolade‐Schaumkoch.] Oder: [II] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  86. [Chokolade‐Schaumkoch.] Oder: [I] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  87. Damenbrett. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  88. [Braunes Mandelkoch.] Oder: [III] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  89. [Semmel‐Beschamell.] Oder: [III] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  90. Chokolade‐Koch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  91. [Schwarzer Pudding.]Oder: (Die süddeutsche Küche, 1858)
  92. Schwarzer Pudding. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  93. Pignolen‐Pudding. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  94. Braunes Mandelkoch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  95. Chokoladekoch auf eine andere Art. (Die Hausköchin, 1867)
  96. Türkiſcher Bund. (Die Hausköchin, 1867)
  97. Chokoladepudding mit Schodoh. (Die Hausköchin, 1867)
  98. Geſtreifter Koch für 12 Perſonen. (Die Hausköchin, 1867)
  99. Chokoladekrem mit Reis. (Die Hausköchin, 1867)
  100. [Einbrenn-Koch.] 5) (Die Hausköchin, 1867)
  101. Zucker in verſchiedenen Farben. (Die Hausköchin, 1867)
  102. Chokoladekoch für 12 Perſonen. (Die Hausköchin, 1867)
  103. Mehlkoch mit Chokolade. (Die Hausköchin, 1867)
  104. Chokoladekrem. (Die Hausköchin, 1867)
  105. [Einbrenn-Koch.] 3) (Die Hausköchin, 1867)
  106. Pudding mit Chokolade. (Die Hausköchin, 1867)
  107. Chokoladekoch auf eine dritte Art. (Die Hausköchin, 1867)
  108. Butterbrod. (Die Hausköchin, 1867)
  109. Chokoladebutter. (Die Hausköchin, 1867)
  110. Oblaten mit Chokolade. (Die Hausköchin, 1867)
  111. Schinken von Zucker. (Die Hausköchin, 1867)
  112. Chokolade-Kränzchen. (Die Hausköchin, 1867)
  113. Schwarze Biskoten, oder Tag und Nacht. (Die Hausköchin, 1867)
  114. Gemiſchte Sulze. (Die Hausköchin, 1867)
  115. Chokolade-Sulze. (Die Hausköchin, 1867)
  116. Chokolade-Eis. (Die Hausköchin, 1867)
  117. Schwarze Brodtorte. (Die Hausköchin, 1867)
  118. Chokolade-Torte. (Die Hausköchin, 1867)
  119. Marmorirte Torte. (Die Hausköchin, 1867)
  120. Chokolade. (Die Hausköchin, 1867)
  121. Chokolade-Gefrorenes. (Die Hausköchin, 1867)
  122. Nudelkoch mit Chokolade (Die Hausköchin, 1867)
  123. Gute Wiener Schokoladeplätzchen. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  124. Gesülzte Kastanien-Creme. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  125. Feine Schokolade-Busserln. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  126. Schokolade-Glasur. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  127. Schokolade (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  128. Schokoladenpudding. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  129. Schokoladepudding auf andere Art. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  130. Schwarz- und Weiß-Pudding. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  131. Schokoladesauce. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  132. Schokoladekoch. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  133. Schokoladeauflauf. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  134. Schokoladeauflauf. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  135. Schokoladeauflauf mit Bröseln. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  136. Schokoladestrudel. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  137. Gefüllte Haselnußtorte. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  138. Feine Brot-Torte. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  139. Sacher-Torte. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  140. Schaumkonfekt. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  141. Sacher-Torte auf andere Art. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  142. Pischinger Torte. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  143. Wiener Gigerl-Torte. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  144. Sehr feine Nußtorte. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  145. Zaubertorte. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  146. Gefüllte Schokoladentorte. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  147. Gute Wiener Torte. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  148. Schlagrahm mit Schokolade. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  149. Gefrorener Schlagrahm. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  150. Schokolade-Creme. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  151. Gesülzte Schokolade-Creme. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  152. Schokolade-Gefrorenes. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)
  153. Schokoladenfülle. (Österreichische Mehlspeisenküche, 1914)