Pfeffer (ganz)

Rezepte:

  1. Weiß eyngemacht mit Limonien. (Ein new Kochbuch, 1581)
  2. [Ein Gallrat von den Karauschken.] (Ein new Kochbuch, 1581)
  3. [Geräucherter Karpffen mit Erbsbrüh.] (Ein new Kochbuch, 1581)
  4. [Vnzeitige Eyer gelb oder weiß eyngemacht.] (Ein new Kochbuch, 1581)
  5. Weiß eyngemachte Hünner mit Pettersilgen. (Ein new Kochbuch, 1581)
  6. Weiß mit einem Salat eyngemacht. (Ein new Kochbuch, 1581)
  7. [Brust gantz von Schaf]. (Ein new Kochbuch, 1581)
  8. [Brust gehackt]. (Ein new Kochbuch, 1581)
  9. [Karauschken in der Brüh.] (Ein new Kochbuch, 1581)
  10. [Rindtfleisch gesottenes mit Limonien zugericht] (Ein new Kochbuch, 1581)
  11. Ain Polnische Suppen über Fisch. (Kochbuch des Carolus Robekh, 1679)
  12. Auf ein andern Formb. (Kochbuch des Carolus Robekh, 1679)
  13. Ein gemaine Sulzen, von khelberen Fleisch oder füessen. (Kochbuch des Carolus Robekh, 1679)
  14. Ein stukh von einem grossen huechen Zukhochen, oder andere Visch, / die schieppen haben. (Kochbuch des Carolus Robekh, 1679)
  15. Darduffelen. (Kochbuch des Carolus Robekh, 1679)
  16. Caruioll. (Kochbuch des Carolus Robekh, 1679)
  17. Einen Kalb= Schlegel oder Kalbs= Keule besonder zu zurichten. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  18. Eine gemeine Gallert oder Sultze. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  19. Rindfleisch auf sonderliche Art zu zu richten. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  20. Welsche Würste / auf eine noch andere Weise. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  21. Einen wilden Schweins= Kopff zu zurichten. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  22. Rindfleisch auf eine andere ungemeine Art. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  23. To make Venison Pasty (Mrs. Eales Compleat Confectioner, 1718-1742)
  24. To Mangoe Cucumbers (Mrs. Eales Compleat Confectioner, 1718-1742)
  25. To Pickle Cucumbers (Mrs. Eales Compleat Confectioner, 1718-1742)
  26. A good Gravy to keep ready for any Use (Mrs. Eales Compleat Confectioner, 1718-1742)
  27. To make a Green Pease Soop without Meat (Mrs. Eales Compleat Confectioner, 1718-1742)
  28. To Make a Katch-Up (Mrs. Eales Compleat Confectioner, 1718-1742)
  29. To Stew Carp (Mrs. Eales Compleat Confectioner, 1718-1742)
  30. To Ragoo a Breast of Veal (Mrs. Eales Compleat Confectioner, 1718-1742)
  31. A Sauce for a Woodcock, or any Wild Fowl (Mrs. Eales Compleat Confectioner, 1718-1742)
  32. To Boil a Pike (Mrs. Eales Compleat Confectioner, 1718-1742)
  33. Ochsen= Kopff gesultzter / noch besser und zierlicher zum Preß= Käß. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  34. Gans Alladoba gesotten / ist warm und kalter gut. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  35. Pfrilln in Putter Suppen (Kochbuch der Maria Euphrosina Khumperger, 1735)
  36. Die Rumel= Sulzen. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  37. Haselhühner. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  38. [Braun gedünstetes Fleisch.] Wildpret. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  39. [Braun gedünstetes Fleisch.] Schöpsenfleisch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  40. Braun gedünstetes Fleisch. Kalbfleisch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  41. [Heißabgesottenes Fleisch.] Tauben. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  42. Schneehuhn. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  43. Schwäbisches Fleisch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  44. [Gerolltes Fleisch] Oder: [III] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  45. Fleisch in Blutsauce. Tauben. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  46. Gedämpftes Fleisch (Wälsches). (Die süddeutsche Küche, 1858)
  47. [Farce […].] Von Wildpret. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  48. Aspic oder Fleischsulze. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  49. Beitze. Nr. I (Die süddeutsche Küche, 1858)
  50. [Fleisch in Blutsauce.] Lammfleisch. (Die süddeutsche Küche, 1858)