Kalbshirn

Rezepte:

  1. [Kalbshirn mit Eyern.] (Ein new Kochbuch, 1581)
  2. [Turten mit Hirn vom Kalbskopff]. (Ein new Kochbuch, 1581)
  3. Potage de teste de veau desossee farcie. (Le cuisinier françois, 1651)
  4. Hirn= Küchlein. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  5. Hirn= Küchlein / auf andere Art. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  6. Ein Koch Von Kölberen Hürn / Zumachen. (Ein Gar Guettes Kochbuech, 1714)
  7. Hirn / die Semmel= Schnitten darmit zu füllen / wie N°. 9. erst beschrieben. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  8. Hirn / gedämpffter. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  9. Hirn / auf Brüßlein= Manier. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  10. Hirn in Butter / oder Oel geröst. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  11. Hirn / gebachen / oder in brauner jus. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  12. Eine Suppen von einem kälbernen Hirn. Ist die Suppen groß / so nimm desto mehr Hirn. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  13. Hirn vom Kalb. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  14. Risollen mit Ragout, Hirn oder Hachis. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  15. Kalbshirn blanchiren und abdünsten (Die süddeutsche Küche, 1858)
  16. Hirn ‐ Suppe. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  17. [Hirn ‐ Suppe.] Oder: [I] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  18. [Hirn ‐ Suppe.] Oder: [II] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  19. Hirn‐Consommé. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  20. Semmelkoch oder Wandeln mit Hirn oder Hachis. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  21. Hirn‐ und Brösel‐Knöderln. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  22. Kalbshirn. Gebacken. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  23. [Kalbshirn.] Geröstet. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  24. Macaroni‐Pastete. (Die süddeutsche Küche, 1858)