Hopfen

Rezepte:

  1. So ein Wein einen vbeln Geschmack hat. (Ein new Kochbuch, 1581)
  2. Wein der nach Bech schmäcket. (Ein new Kochbuch, 1581)
  3. Hopffen Salat / der gequellt ist. (Ein new Kochbuch, 1581)
  4. Daß kein Wein brech. (Ein new Kochbuch, 1581)
  5. Wie man grob vnd saur Bier gut lustig zu trincken soll machen. (Ein new Kochbuch, 1581)
  6. Wie man ein Bier sol wolgeschmackt machen wie ein wein / vnd auch gantz natürlich zu trincken. (Ein new Kochbuch, 1581)
  7. Wie man ein Bier in der braw soll scharpff vnd wolriechend machen. (Ein new Kochbuch, 1581)
  8. Oubelon. (Le cuisinier françois, 1651)
  9. Potage d’oubelon. (Le cuisinier françois, 1651)
  10. Potage d’Oubelon. (Le cuisinier françois, 1651)
  11. Ein Hopffen= Salat. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  12. Hopffen warm zu kochen. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  13. To Brew Wheat Malt (Mrs. Eales Compleat Confectioner, 1718-1742)
  14. To brew Dorchester Beer (Mrs. Eales Compleat Confectioner, 1718-1742)
  15. To Brew North-Down Ale (Mrs. Eales Compleat Confectioner, 1718-1742)
  16. Eine braune Suppen von Karpffen / mit gantzen Zwibeln und Maurachen (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  17. Anderst mit Hopffen gemischt (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  18. Hünlein in jungen Hopffen fricassirt. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  19. Eine weisse Suppen von jungen Hopffen mit Tauben. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  20. Eine braune Suppen mit jungen Hopffen und Tauben / anderst. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  21. Hopffen= Salat. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  22. Ein Suppen von jungen Hopffen mit einem Hun oder Hünlein. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  23. Eine Suppen mit grün= gefüllten Hünlein und Kapäunlein von Spinat gemacht. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  24. Eine gute Suppen von Hopffen. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  25. Eine grüne Suppen mit angelegtem Kapaun / grün in Därm gefüllte Würstlein / dergleichen grüne Knödlein / Pastetlein und Hopffen. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  26. Korn Prandtwein (Limonadenkochbuch, 17xx)
  27. Kerschen Prandtwein zu machen (Limonadenkochbuch, 17xx)