Hagebutten

Rezepte:

  1. Rosensafft. (Ein new Kochbuch, 1581)
  2. [Haynbotten Latwerge]. (Ein new Kochbuch, 1581)
  3. Hetsche Petschen Koch. / (Dückher Kochbuch, 1654)
  4. Hötscha Pötschen Koch zumachen. / (Dückher Kochbuch, 1654)
  5. Eine Hagenbutten= oder Hiefen= Brüh zu machen über Wildpret / auch schwartz= und weisses Geflügel. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  6. Hieffen= oder Hagenbutten= Zelten. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  7. Hieffen= oder Hagen= Butten einzumachen. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  8. Eine Hüffen= oder Hagenbutten= Suppe. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  9. Eine Hiefen= oder Hagebutten= Salsen. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  10. Eine Hagen= Butten= oder Hieffen= Latwerg. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  11. Ein Hieffen= oder Hagebutten= Mus. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  12. Hieffen= oder Hagen= Butten noch anderst einzumachen. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  13. Hieffen oder Hagenbutten zu dünsten. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  14. Hiefen= oder Hagen= Butten einzumachen / auf andere Art. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  15. Die schenne Kütten sulz Zu machen (Das Kochbuch der Ursulinen, 1716)
  16. Wie man den schönnen Gepauzen hare Putter macht (Das Kochbuch der Ursulinen, 1716)
  17. Die schönne hözenpögen lebzelte Zu machen (Das Kochbuch der Ursulinen, 1716)
  18. Ein lattwergen muess von wass Vier frichten man will (Das Kochbuch der Ursulinen, 1716)
  19. Die Hagenbutzen / oder Hötschebötschen einzu machen. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  20. Höschäpöschen / oder die allbekandte Hagabutzen= Salsen / mit wohl Zucker und Lemoni= Schaalen. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  21. Von den ausgelößten Höschäpöschen oder Hagabutzen. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  22. Von dem Holderbeer= Saft. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  23. Hetschapötschen oder Hagenbutzen Latwergen oder Salfen (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  24. Hagebutzen oder Hetschapötschen zuzurichten (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  25. Hötscherbötsch auf ein semmel schnidl zu machen (Kochbuch der Maria Euphrosina Khumperger, 1735)
  26. Ein Hötscherbötsch mueß zu machen (Kochbuch der Maria Euphrosina Khumperger, 1735)
  27. Aufgehendes Hetschepetsch=Koch. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  28. Die Hetschepetsch= Sulzen. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  29. Die Hetschepetsch Sträussel. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  30. Wildschweinfleisch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  31. Salsen‐Bögen. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  32. Glas‐Torte. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  33. [Frische Ochsenzunge.] Mit süßer Sauce oder Zwetschkenpfeffer. (Die süddeutsche Küche, 1858)