Galgant

Rezepte:

  1. So ein Wein einen vbeln Geschmack hat. (Ein new Kochbuch, 1581)
  2. Ein andere heimliche Kunst / daß man ein Wein viel löblicher / stärcker vnd wolgeschmackter / kan machen / denn er von Natur gewachsen ist. (Ein new Kochbuch, 1581)
  3. Gewürtzte Wein. (Ein new Kochbuch, 1581)
  4. Zu der Brust ein Latwerge. (Kunst und Wunderbüchlein, 1631)
  5. Ein andere gattung (Kunst und Wunderbüchlein, 1631)
  6. Auff ein andere Art zubereiten (Kunst und Wunderbüchlein, 1631)
  7. Ein andere art grünen Ingwer einzumachen (Kunst und Wunderbüchlein, 1631)
  8. Gebacken Ingwer zu machen (Kunst und Wunderbüchlein, 1631)
  9. Einen guten Hypocraß zu machen (Kunst und Wunderbüchlein, 1631)
  10. Welsch Nüß eynzumachen (Kunst und Wunderbüchlein, 1631)
  11. Wie man guten rohten gewürtzten Tranck Hypocras genant machen soll (Kunst und Wunderbüchlein, 1631)
  12. Ein gute latwergen (Kunst und Wunderbüchlein, 1631)
  13. Weixeln einzumachen. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  14. Noch ein kräfftiges Mus / von Pistacien= Nüßlein. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  15. Krafft= Grieben oder Morselln / noch anderst. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  16. Trisanet. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  17. Trisanet / auf andere Art. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  18. Gewürtzte Latwerg. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  19. Krafft= Grieben oder Morselln. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  20. Krafft= Grieben oder Morselln / auf andere Art. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  21. Ein Rosmarin= Blüh= Essig. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  22. Zungen zu Paisßen (Kochbuch der Maria Euphrosina Khumperger, 1735)