Farce (Fülle)

Rezepte:

  1. Potage d’estudeaux desossez farcis. (Le cuisinier françois, 1651)
  2. Macreuse desoßée, farcie. (Le cuisinier françois, 1651)
  3. Potage de pigeonneaux farcis. (Le cuisinier françois, 1651)
  4. Potage de canards farcis. (Le cuisinier françois, 1651)
  5. Potage d’oysons farcis. (Le cuisinier françois, 1651)
  6. Tourte de pigeonneaux. (Le cuisinier françois, 1651)
  7. Pasté de chapon desoßé. (Le cuisinier françois, 1651)
  8. Poulets en ragoust dans vne bouteille. (Le cuisinier françois, 1651)
  9. Oyson. (Le cuisinier françois, 1651)
  10. Membre de mouton farcy. (Le cuisinier françois, 1651)
  11. Potage de champignons farcis. (Le cuisinier françois, 1651)
  12. Omelette farcie. (Le cuisinier françois, 1651)
  13. Französische Strudeln. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  14. Schlick= Krapfen. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  15. Trüffel‐ oder Gansleber‐Pastete (Straßburger). (Die süddeutsche Küche, 1858)
  16. Untergreifen und Füllen. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  17. Farcirte Schnitze. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  18. Gerolltes Fleisch. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  19. [Gerollter Lungenbraten. Als Wurst und Schnitzchen.] Oder: [I] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  20. [Gerollter Lungenbraten. Als Wurst und Schnitzchen.] Oder: [II] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  21. [Kälberne Vögel.] Oder: [III] (Die süddeutsche Küche, 1858)
  22. Chinesen‐Pastetchen. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  23. Warme Trüffel‐Pastete. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  24. Kalbs‐ oder Lammsschulter als Galantine. (Die süddeutsche Küche, 1858)