Erbsenbrühe

Rezepte:

  1. [Cabellaw in Butter] (Ein new Kochbuch, 1581)
  2. [Plateisz gesotten] (Ein new Kochbuch, 1581)
  3. [Hecht im Senff.] (Ein new Kochbuch, 1581)
  4. [Zisern gekocht] (Ein new Kochbuch, 1581)
  5. [Spenatkrapffen] (Ein new Kochbuch, 1581)
  6. [Spenat] (Ein new Kochbuch, 1581)
  7. [Ruttenmus] (Ein new Kochbuch, 1581)
  8. Eyngemacht Plateisz. (Ein new Kochbuch, 1581)
  9. [Plateissen weisz eingemacht.] (Ein new Kochbuch, 1581)
  10. Stockfisch gekocht auff ein ander manier. (Ein new Kochbuch, 1581)
  11. [Stockfisch gekocht mit Ingwer und Butter] (Ein new Kochbuch, 1581)
  12. [Gedämpfter Stockfisch] (Ein new Kochbuch, 1581)
  13. [Eingemachte Meergrillen oder Gambarn] (Ein new Kochbuch, 1581)
  14. Potage de laittües. (Le cuisinier françois, 1651)
  15. Potage à la Princesse. (Le cuisinier françois, 1651)
  16. Potage de tortues. (Le cuisinier françois, 1651)
  17. Potage de champigons. (Le cuisinier françois, 1651)
  18. Potage de solles. (Le cuisinier françois, 1651)
  19. Potage d’asperges. (Le cuisinier françois, 1651)
  20. Potage de poireaux au laict. (Le cuisinier françois, 1651)
  21. Potage de choux au pain frit. (Le cuisinier françois, 1651)
  22. Potage de choux au laict. (Le cuisinier françois, 1651)
  23. Potage de purée. (Le cuisinier françois, 1651)
  24. Potage de grenouilles. (Le cuisinier françois, 1651)
  25. Potage d’oubelon. (Le cuisinier françois, 1651)
  26. Potage de panets. (Le cuisinier françois, 1651)
  27. Potage de tanches farcies aux nauets. (Le cuisinier françois, 1651)
  28. Potage à la Reyne. (Le cuisinier françois, 1651)
  29. Potage de Macreuse aux nauets. (Le cuisinier françois, 1651)
  30. Potage aux herbes. (Le cuisinier françois, 1651)
  31. Autre façon. (Le cuisinier françois, 1651)
  32. Potage de Carpe. (Le cuisinier françois, 1651)
  33. Potage de Tanches. (Le cuisinier françois, 1651)
  34. Potage à la Princesse. (Le cuisinier françois, 1651)
  35. Potage d’Attereaux de poisson. (Le cuisinier françois, 1651)
  36. Potage de laictuës farcies. (Le cuisinier françois, 1651)
  37. Potage de choux à la purée. (Le cuisinier françois, 1651)
  38. Potage de poireaux. (Le cuisinier françois, 1651)
  39. Potage d’achis de carpes. (Le cuisinier françois, 1651)
  40. Potage de Macreuse farcie. (Le cuisinier françois, 1651)
  41. Potage de macreuse aux nauets. (Le cuisinier françois, 1651)
  42. Potage de poireaux à la purée. (Le cuisinier françois, 1651)
  43. Potage de Viues. (Le cuisinier françois, 1651)
  44. Bouillon de poisson. (Le cuisinier françois, 1651)
  45. Potage d’escreuisses. (Le cuisinier françois, 1651)
  46. Potage d’asperges rompuës. (Le cuisinier françois, 1651)
  47. Potage de choux à la purée. (Le cuisinier françois, 1651)
  48. Potage de poireaux à la purée. (Le cuisinier françois, 1651)
  49. Potage de profiteolles. (Le cuisinier françois, 1651)
  50. Potage de purée fort claire. (Le cuisinier françois, 1651)
  51. Ein Aal in einer Butter=Brühe. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  52. Halbfisch in dünner Erbs=Brüe. (Die wol unterwiesene Köchinn, 1697)
  53. Frische Neun=Augen gesotten. (Die wol unterwiesene Köchinn, 1697)
  54. Schnekken kochen. (Die wol unterwiesene Köchinn, 1697)
  55. Schnekken in Oel. (Die wol unterwiesene Köchinn, 1697)
  56. Bieberschwanz anders. (Die wol unterwiesene Köchinn, 1697)
  57. Hecht in Frantzösischer Brüe. (Die wol unterwiesene Köchinn, 1697)
  58. Gefüllte Semmel mit Krebsen. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  59. Krebs=Semmel anderst. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  60. Stockfisch gebachner / mit Zwibel / Knoblauch / Rosmarin / Pfeffer / Imber / Muscatnuß / Lorbeer=Blättlein und Sardellen. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  61. Stockfisch in der Fricasse. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  62. Stockfisch in Senff / Butter und weniger Erbesbrühe. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  63. Stockfisch gebachner / mit Dardoffeln / oder andern Schwammen. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  64. Karpfen in der Blut=Suppen. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  65. Hausen in Kren=Panadl (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  66. Karpfen in Lemoni=Suppen. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  67. Karpfen in der Kraut=Suppen. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  68. Karpfen in der Müscherl=Suppen. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  69. Gebackenen Karpfen in der Suppen. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  70. Grundeln in der Suppen. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  71. Karpfen in der Zwiffel=Suppen. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  72. Karpfen mit Scher=Rübeln. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  73. Gesulzten Karpfen. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  74. Stokfisch in der Müscherl=Suppen. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  75. Hausen gedünst. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  76. Hausen in süsser Suppen. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  77. Rutten in der Kraut=Suppen. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  78. Suppen von Karpfen=Milch (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  79. Maurachen=Suppen. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  80. Geheck=Suppen an Fast=Tagen (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  81. Gestossene Suppen von Hechten, oder Karpfen. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  82. Zeller=Suppen. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  83. Schwarze Brod=Suppen (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  84. Schwämmerl=Suppen (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  85. Schnecken=Suppen (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  86. Krapfel=Suppen (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  87. Krebs=Suppen (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  88. Erbsen=Suppen mit Zeller und Kehl=Prockuli bedeckt (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  89. Rutten auf andere Art. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  90. Maurachen=Suppen anderer Art (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  91. Gehäck=Suppen von Karpfen (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  92. Hechten anderer Art. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  93. Hechten mit Mischerln (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  94. Hechten in Sardellen=Kren. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  95. Hechten in Kren=Panadl. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  96. Hechten in Pohlnischer Suppen. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  97. Hechten in der Sardellen=Suppen (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  98. Hechten mit Petersil=Wurzen (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  99. Hechten in Pastetten=Suppen (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  100. Hechten in Schwammerl=Suppen (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  101. Rutten in der Suppen. (Bewehrtes Koch-Buch, 1759)
  102. Höchten pafösen zu machen. (Koch=Buch von Verschiedenen Speisen, 1789)
  103. Höchten Knödl zu machen. (Koch=Buch von Verschiedenen Speisen, 1789)
  104. Fischleber. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  105. [Gedünstete Fische.] Forellen. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  106. [Schildkröten.] In Blutsauce. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  107. Fische in braunen Saucen. Schleien, Karpfen. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  108. Fischragout. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  109. Fischotter. (Die süddeutsche Küche, 1858)