Blut

Rezepte:

  1. Hendl in ihren Eugnen blueth Zumachen (Das Kochbuch der Ursulinen, 1716)
  2. Die gar guten Rosen / oder Blutwürst / von dem einheimischen Schwein. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  3. [Würste.] Blutwürste. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  4. [Fleisch in Blutsauce.] Hirsch‐Schulter. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  5. Fleisch in Blutsauce. Tauben. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  6. Henne oder Kapaun gespickt und eingebeitzt. (Die süddeutsche Küche, 1858)
  7. Blutfülle zu falschen Wildgeflügel. (Die süddeutsche Küche, 1858)