Zimmet=Koch.

Aus: Bewehrtes Koch-Buch (1759), N. 437

Originalrezept:

Bereite ein halb Pfund Mandeln, diese werden sauber abgewischet, und mit denen Schälern klein gestossen, mit Lemoni=Saft angefeucht, daß sie nicht ölig werden, siede ein halb Pfund Zucker, und 2. Löffel=voll frisches Wasser, wohl dick eingesotten, die Mandeln in einen Weidling, den Zucker daran geschütt, laß ein wenig auskühlen, darein gerührt 4.ganze Eyer, und 12. Dotter, einen nach dem andern, 3. Viertelstund abgetrieben; auf die lezt nimm darunter von einer halben Lemoni die Schäler klein geschnitten, Citronat, und gefähten Zimmet, richte es in eine Schüssel, und schön gebacken.

Transkription:

Arabella Hirner

Zitierempfehlung:
Arabella Hirner (Transkription): "Zimmet=Koch.", in: Bewehrtes Koch-Buch (1759), N. 437,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=zimmetkoch (10.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Julian Bernauer.