Wie man die Nüsse einmacht.

Aus: Neues Saltzburgisches Kochbuch (1718/19), Buch II-2 Kap. 4 Nr. 069

Originalrezept:

Nimm die Nüsse wann sie noch weich seynd / um St. Peter und Pauli seynd sie am besten / schneid den Stengel hinweg / nimm ein Höltzlein oder Glufen / mach ungefehr vier bis sechs Löchlein darein / wirffs in ein frisches Wasser / und vierzehen Tag laß darinn ligen / aber alle Tag must du es zweymal abwässern / wann sie hernach schön gewässert seyn / so thue dieselbe in ein Pfannen von Kupffer / und gieß kaltes Wasser daran / laß sieden / so lang als ein paar Eyer / seihe alsdann das gelbe Wasser hinweg / und gieß wiederum ein kaltes daran / laß nur wol heiß werden / aber nicht sieden / seih das Gelbe wieder darvon / und gieß nochmahlen kaltes daran / laß wieder heiß werden / alsdann nimm die Nüsse heraus / und legs auf ein Tuch / und decks mit einem Tuch zu / wanns überkühlet seyn / so bestecks mit Näglein und Zimmet / richts in ein Glaß / nimm alsdann den Zucker / läutere denselben in einer meßingen Pfannen / und wann er geläutert ist / so schütte ihn in ein saubern Tigel / und laß ihn kalt werden / und wann er kalt ist / so schütte ihn über die Nüsse / daß er darüber ausgehet / setze sie an ein kühles Ort / innerhalb zwey Tagen seihe denselben herab / und leg wieder ein frischen Zucker darzu / und laß sie sieden / faum ihn schön ab / giesse wieder den Zucker in den Tigel / und laß ihn kalt werden / thue ihn wieder über die Nüsse giessen / setz wieder an ein kühles Ort / und ein kleines Brettlein darauf / und ein Steinlein / beschwere solche / über drey oder vier Tag must du es wiederum also machen / und must den Zucker so lang absieden / biß er die rechte Dicke hat und behält; so seynds sie recht und gut.

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: , , , ,

Transkription:

Melanie Thapa

Zitierempfehlung:
Melanie Thapa (Transkription): "Wie man die Nüsse einmacht.", in: Neues Saltzburgisches Kochbuch (1718/19), Buch II-2 Kap. 4 Nr. 069,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=wie-man-die-nuesse-einmacht (20.01.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Lukas Fallwickl.