Wie der Calmus eyngebeitzt sol werden

Originalrezept:

WAnn du Calmus einmachen wilt / so erließ die frischesten würtzlein / die du haben magst / vnnd seud sie in einem frischen wasser vber einm Kolfwerlin / so lang / biß jm der starck geschmack / vnd die bitterkeit vergeht / alßdann mit einem gar scharpffen vnd wol= schneidenden messerlin gereiniget / geschabt vnnd be= schnitten / vnd in klein stücklin / nach deinem gefallen / lang oder kurtz / geschnitten vnd zerspalten / vnnd mit gutem frischem wasser noch ein Wall darüber gehn lassen / alßdann auf eim Härinsib wol getrückenet / wie von dem Imber gesaget ist / vnd den Syrop von Honig oder Zucker / oder halb Honig vnnd Zucker / gleichermaß vnnd gestalt / wie von dem Imber gesagt ist / darüber gossen / zeucht er dann die feuchtigkit an sich / so magst dus wol miteinander baß sieden. Die= ser Calmus wie oben erzehlet ist / mag zu vielen Kranck= heiten gebraucht werden / sonderlich zu einem bösen vndäuwigen Magen. Ist auch gut zu morgens ges= [S. 26] sen / für bösen / vergifften / Pestilentzischen Lufft / macht ein guten vnnd wolgeschmackten Athem / trei= bet den Harn / vnd heilet allerley mängel der Blasen vnd Nieren / zerbricht den Stein / treibt den Weibern jhre Blumen. Wer den nüchtern nützet / dem macht er ein guten Däuwenden Magen / vnnd behüt den Menschen vorm Fieber / die vollen Zapffen haben den brauch gewühnlich / wenn sie Abends zu viel getrüncken haben / so essen sie morgens gebeitzten Calmus / ist jh= nen ein gut Artzney / vnnd erwermung deß erkalten Magens / auch sonderlich gut für bösse wasser / die mancher im wandern vnd reifen trincken muß. Der weiß an der farb ist der best / weh[rt] drey Jahr vnver= sert an seiner Natur.

Übersetzung:

Eingelegter Kalmus (Ackerwurz)

Transkription:

Marlene Ernst

Zitierempfehlung:
Marlene Ernst (Transkription): "Wie der Calmus eyngebeitzt sol werden", in: Kunst und Wunderbüchlein (1631), Kapitel 01, S. 25,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=wie-der-calmus-eyngebeitzt-sol-werden (24.01.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Marlene Ernst.