Von Datteln.

Aus: Neues Saltzburgisches Kochbuch (1718/19), Buch II-2 Kap. 1 Nr. 019

Originalrezept:

DIe Datteln werden aufgeschnitten / Die Kern heraus gelösen / und nach Belieben zerschnitten / mit Zucker und Wein / ingleichem mit wenig Rosinen / und sauberen Pinioli gesotten / auch mit Zimmet und Lemoni= Schaalen angemacht / oder eingemachte Zitronadi darzu genommen / dann muß mans lassen kalt werden / und in die Dorten also füllen.

Transkription:

Lotte Caglar

Zitierempfehlung:
Lotte Caglar (Transkription): "Von Datteln.", in: Neues Saltzburgisches Kochbuch (1718/19), Buch II-2 Kap. 1 Nr. 019,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=von-datteln (19.01.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Lotte Caglar.