Vom Cerdeli / wenn er gesaltzen ist / was darausz zu machen sey.

Aus: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 04, Teil 49, Nr. 01

Originalrezept:

AM ersten zeucht man die Haut ab / vnnd schneidt sie voneinander / thut den Gradt herausz / legts in ein Schüssel / geuszt Essig / Oel vnnd Pfeffer / darüber / so isset man sie roh.

Transkription:

Marlies Berger

Zitierempfehlung:
Marlies Berger (Transkription): "Vom Cerdeli / wenn er gesaltzen ist / was darausz zu machen sey.", in: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 04, Teil 49, Nr. 01,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=vom-cerdeli-wenn-er-gesaltzen-ist-was-darausz-zu-machen-sey (08.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Marlies Berger.