Vanillekoch.

Originalrezept:

5 Eidotter rührt man mit 100 g Zucker und 1/2  Päckchen Vanillinzucker, Marke „Treff“. 50 g fein gestoßene Mandeln, 50 g Biskuitbröseln, 50 g zerlassene Butter und der Schnee von 4 Eiweiß kommt dazu. Der Koch wird in Dunst gekocht und mit Fruchtsaft, dem man etwas Rum beimengt, serviert. Unter Vanillin ist gemeint Vanillinzucker, Marke „Treff“, von Dr. Crato.

Transkription:

Julian Bernauer

Zitierempfehlung:
Julian Bernauer (Transkription): "Vanillekoch.", in: Österreichische Mehlspeisenküche (1914), 034,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=vanillekoch (27.09.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Julian Bernauer.