Trouffles.

Aus: Le cuisinier françois (1651), S. 233, Kap. 15, Nr. 03

Originalrezept:

Faites les cuire au court bouillon: estant cuites, seruez les dans vne seruiette ployée.

Anmerkung:

Wie auch in der Variante 3 wird in diesem Grundrezept die Trüffel als Ganzes gekocht und in einer gefalteten Serviette serviert.

Das ist heute aufgrund des exorbitant hohen Preises nicht mehr vorstellbar; Trüffeln werden meist nur sparsam über Gerichte gehobelt.

Übersetzung:

Trüffeln.

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: ,

Transkription:

Andrea Sobieszek

Zitierempfehlung:
Andrea Sobieszek (Transkription): "Trouffles.", in: Le cuisinier françois (1651), S. 233, Kap. 15, Nr. 03,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=trouffles (18.01.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Andrea Sobieszek.