[Rephun schwartz eyngemacht.]

Aus: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 03, Teil 25, Nr. 01

Originalrezept:

SChwartz eyngemacht mit klein schwartzen Rosein / vnnd fein süß.

Anmerkung:

Es handelt sich bei diesem Rezept um einen „Pfeffer“, also ein (Wild)Ragout, das mit Tierblut schwarz gefärbt wurde und mit Gewürzen und Rosinen pikant-süß abgeschmeckt wurde.

Transkription:

Andrea Sobieszek

Zitierempfehlung:
Andrea Sobieszek (Transkription): "[Rephun schwartz eyngemacht.]", in: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 03, Teil 25, Nr. 01,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=rephun-schwartz-eyngemacht (09.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Andrea Sobieszek.