Reis in Fett gedünstet.

Originalrezept:

1/2  Kilo schöner Reis wird gewaschen. Dann macht man 1 Eßlöffel Fett heiß, gibt den Reis hinein und wendet ihn einigemal um. Dann gießt man 1/2 l kaltes Wasser nebst etwas Salz dazu und läßt den Reis langsam weich dämpfen.

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: , , ,

Transkription:

Julian Bernauer

Zitierempfehlung:
Julian Bernauer (Transkription): "Reis in Fett gedünstet.", in: Österreichische Mehlspeisenküche (1914), 028,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=reis-in-fett-geduenstet (01.10.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Julian Bernauer.