Pommes fricaßées.

Aus: Le cuisinier françois (1651), S. 246, Kap. 16, Nr. 13

Originalrezept:

Pelez les, coupez par ruelles, & les fri= cassez auec du beurre bien frais. Estant fricassées serués, faisant vn bouillon auec vn peu de muscade.

Übersetzung:

Gedünstete Äpfel.

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: , ,

Transkription:

Andrea Sobieszek

Zitierempfehlung:
Andrea Sobieszek (Transkription): "Pommes fricaßées.", in: Le cuisinier françois (1651), S. 246, Kap. 16, Nr. 13,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=pommes-fricassees (23.01.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Andrea Sobieszek.