Niederländischen Senff oder Mostart zu machen.

Aus: Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch (1691), Teil 07 Salsen, Nr. 001

Herkunftsbezeichnung(en): Niederländisch

Originalrezept:

NEhmet Senff= Mehl / so viel beliebt / machet einen Wein= Essig siedend / giesst ihn auf das Mehl / und rührets also wohl ab; will man es herb haben / saltzt und pfeffert es noch ein wenig: oder man kan auch an statt deß Essigs einen Wein nehmen / alsdann aber das Saltz und den Pfeffer davon lassen / so in eines jeden belieben stehet / decket oder verbindet ihn aber wohl / damit er nicht ausrieche.

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: , , ,

Transkription:

Andrea Sobieszek

Zitierempfehlung:
Andrea Sobieszek (Transkription): "Niederländischen Senff oder Mostart zu machen.", in: Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch (1691), Teil 07 Salsen, Nr. 001,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=niederlaendischen-senff-oder-mostart-zu-machen (15.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Andrea Sobieszek.