[Murmentel mit Köl.]

Aus: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 02, Teil 15, Nr. 06

Originalrezept:

Murmentel mit einem Köl gekocht / wenns geräuchert ist / Jst auch gut zu essen kalt / aber warm ists viel besser / denn es ist sehr feißt. Du kanst die Murmentel auch eynmachen in Pasteten / sonderlich mit Limonien / fein warm vnd säurlich mit Agrastbeer / oder Klosterbeer. Du magsts weiß lassen / oder gelb machen.

Transkription:

Sepp Meister, Steffi Schinagl

Zitierempfehlung:
Sepp Meister, Steffi Schinagl (Transkription): "[Murmentel mit Köl.]", in: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 02, Teil 15, Nr. 06,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=murmentel-mit-koel (28.01.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Magdalena Bogenhuber.