[Miltz vom Hirsch.]

Aus: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 02, Teil 01, Nr. 10

Originalrezept:

Miltz vom Hirsch gefüllt / vnd eyngemacht mit Pettersilgen Wurtzel vnd grünen Kräutern / es sey gelb oder weiß / gebraten am Spieß / oder vmbgekehrt / mit Pfeffer / Saltz / vnnd grünen Kräutern besträwt / vnnd geschwindt hinweg gebraten / mit heissem Speck begossen / vnnd trucken auff einen Tisch gegeben / weil es warm ist / gestossen Pfeffer und Saltz dabey / so ist es gut vnd wolgeschmack.

Transkription:

Magdalena Bogenhuber

Zitierempfehlung:
Magdalena Bogenhuber (Transkription): "[Miltz vom Hirsch.]", in: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 02, Teil 01, Nr. 10,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=miltz-vom-hirsch (27.11.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Magdalena Bogenhuber.