Milchreim=Suppen.

Aus: Bewehrtes Koch-Buch (1759), N. 003

Originalrezept:

Erstlich treibe ein wenig Mehl ab in einem Hafen mit frischem Wasser, und ein wenig Essig, rühre Milchreim darein, einen Theil Milchreim, und zwey Theil siedendes Wasser, lasse es schon gemach aufsieden, damit das Mehl anziehet, gut gewürzt, und gesalzen, alsdann angericht.

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: , , ,

Transkription:

Julian Bernauer

Zitierempfehlung:
Julian Bernauer (Transkription): "Milchreim=Suppen.", in: Bewehrtes Koch-Buch (1759), N. 003,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=milchreimsuppen (13.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Julian Bernauer.