Milch‐Reis mit Schaum.

Aus: Die süddeutsche Küche (1858), S.213/2

Originalrezept:

Reis mit Obers, Zucker und Vanille oder Caramel (Seite 44) dick gekocht, drückt man heiß, nicht zu fest in eine, mit Butter ausgeschmierte Form, und stürzt ihn erkaltet auf eine Schüssel. Man streicht Marillenschaum darüber oder Schnee von 3 Klar mit 6 Loth Zucker, 2 Loth gestiftelten Mandeln, Limoniesaft und Schalen, und 1 Löffel Mehl gemischt, und bäckt es langsam.

Transkription:

Arabella Hirner

Zitierempfehlung:
Arabella Hirner (Transkription): "Milch‐Reis mit Schaum.", in: Die süddeutsche Küche (1858), S.213/2,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=milch%e2%80%90reis-mit-schaum (28.09.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Arabella Hirner.