Merrische Pflaumen.

Aus: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 08, Nr. 129

Herkunftsbezeichnung(en): Mähren

Originalrezept:

Gib sie roh auff ein Tisch zum Obß. Wiltu sie aber warm geben / so laß nur ein mal auffsieden mit Wein / mach ein kurtze Brüh daran. Denn sie seind vorhin süß.

Anmerkung:

Merrisch = aus Mähren

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: ,

Transkription:

Sepp Meister, Steffi Schinagl

Zitierempfehlung:
Sepp Meister, Steffi Schinagl (Transkription): "Merrische Pflaumen.", in: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 08, Nr. 129,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=merrische-pflaumen (15.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Maximilian Schmidauer.