Köhl auf kürtzere Art gefüllter.

Aus: Neues Saltzburgisches Kochbuch (1718/19), Buch IIII-2 Kap. 7 Nr. 051

Originalrezept:

Fülle die Köpff mit einem guten Gehäck oder Füll / und übersieds / biß weich genug seynd / zerschneids / und richts in ein Schüssel / gieß daran ein guten siedigen Ram / mit Butter und gut Gewürtz / laß damit aufsieden / und gibs mit geriebnem Parmesan- Käß bestreut.

Transkription:

Andrea Sobieszek

Zitierempfehlung:
Andrea Sobieszek (Transkription): "Köhl auf kürtzere Art gefüllter.", in: Neues Saltzburgisches Kochbuch (1718/19), Buch IIII-2 Kap. 7 Nr. 051,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=koehl-auf-kuertzere-art-gefuellter (12.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Andrea Sobieszek.