Kälberne Schnitzel in Lemoni=Suppen.

Aus: Bewehrtes Koch-Buch (1759), N. 236

Originalrezept:

Schneide dinne Schnitzeln vom kälbernen Schlegel, gesalzen, und ganz subtil gespikt, bestreue es mit Semmel=Bröseln und Mehl, backe es schön gelblet im Schmalz schmiere eine Schüssel mit Butter, lege die Schnitzeln schön ordentlich, drucke Lemoni=Saft, darauf, wie auch die Schäler klein geschnitten, Muscatblüh, ausgelöste Sardellen, Milchreim, laß aufdünsten, und gibs auf die Tafel.

Transkription:

Julian Bernauer

Zitierempfehlung:
Julian Bernauer (Transkription): "Kälberne Schnitzel in Lemoni=Suppen.", in: Bewehrtes Koch-Buch (1759), N. 236,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=kaelberne-schnitzel-in-lemonisuppen (18.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Julian Bernauer.