Item Pfersich gemüeß zumachen.

Aus: Dückher Kochbuch (1654), Nr. 251

Originalrezept:

Stosß / in ain Mörser klain, nimb ain wenig weixl= / =safft darunter, so wierts fein braun, treibs / durch ain tuech, nimb ain wennig Wein, // (77r) Salz nit, zuggers woll, nimb ain wenig / Imber, laß ein wenig auf sieden, gibß / Khalt. /

Anmerkung:

Unter Rezept Nr. 182 findet sich dasselbe Pfirsichkompott-Rezept.

Übersetzung:

Pfirsichmuas / Pfirsichkompott

Transkription:

Marlene Ernst

Zitierempfehlung:
Marlene Ernst (Transkription): "Item Pfersich gemüeß zumachen.", in: Dückher Kochbuch (1654), Nr. 251,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=item-pfersich-gemueess-zumachen (21.01.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Marlene Ernst.