Item Maulbör Gmüeß zumachen. /

Aus: Dückher Kochbuch (1654), Nr. 255

Originalrezept:

Streichs durch ain Tuech, nimb zugger, Salz / nit, nimb lints gewürz, laß nit Sieden. /

Anmerkung:

Maulbeeren ähneln äußerlich Brombeeren, nur länglicher. Getrocknete Maulbeeren schmecken ähnlich wie Rosinen, nur süßer.

Übersetzung:

Maulbeermuas

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: , ,

Transkription:

Marlene Ernst

Zitierempfehlung:
Marlene Ernst (Transkription): "Item Maulbör Gmüeß zumachen. /", in: Dückher Kochbuch (1654), Nr. 255,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=item-maulboer-gmueess-zumachen (16.01.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Marlene Ernst.