Item eingemachte Khütten.

Aus: Dückher Kochbuch (1654), Nr. 256

Originalrezept:

Sein halb / oder ganz, geuß wein daran, nimb etlich / zugger daran, nimb farb türcher, so / werens roth, laß woll einsieden, gilbs / khalt, Salz nit. /

Anmerkung:

Zum Färben werden Farbtücher (Tournesol) verwendet. Diese konnten in Apotheken gekauft werden (Details siehe Anmerkung zu Rezept Nr. 115).

Dasselbe Rezept wird bereits unter Nr. 209 beschrieben.

Übersetzung:

Eingemachte Quitten

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: , , ,

Transkription:

Marlene Ernst

Zitierempfehlung:
Marlene Ernst (Transkription): "Item eingemachte Khütten.", in: Dückher Kochbuch (1654), Nr. 256,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=item-eingemachte-khuetten-2 (26.01.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Marlene Ernst.