Grive.

Aus: Le cuisinier françois (1651), S. 073, Kap. 04, Nr. 30

Originalrezept:

Habillez-la comme la Mauuiette, & mesme sauce.

Anmerkung:

Zur Zubereitung der Mauviette siehe Nr. 20.

Ein bekanntes französisches Sprichwort sagt „Faute de grives, on mange des merles“ – „In Ermangelung von Drosseln isst man Amseln“, mit der Bedeutung, man muss sich halt mit dem begnügen, was man hat. Das delikate Fleisch der Drosseln ist mit Amselfleisch nicht zu vergleichen, das üblicherweise nicht gegessen wurde.

Übersetzung:

Drossel.

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: ,

Transkription:

Andrea Sobieszek

Zitierempfehlung:
Andrea Sobieszek (Transkription): "Grive.", in: Le cuisinier françois (1651), S. 073, Kap. 04, Nr. 30,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=grive (09.12.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Andrea Sobieszek.