Geschnittene Nudeln abgetrieben.

Aus: Bewehrtes Koch-Buch (1759), N. 085

Originalrezept:

Mache ordinari geschnittene Nudeln, siede es in der Milch, es kann auch Wasser darunter genommen werden, lasse es wohl auskühlen, treibe Schmalz ab, ganze Eyer darein gerühret. Wann die Nudeln recht kalt seynd, so rühre es darunter, in eine bestrichene Pfann geschüttet, in Back= Ofen schön langsam gebacken.

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: , , , ,

Transkription:

Andrea Sobieszek

Zitierempfehlung:
Andrea Sobieszek (Transkription): "Geschnittene Nudeln abgetrieben.", in: Bewehrtes Koch-Buch (1759), N. 085,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=geschnittene-nudeln-abgetrieben (13.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Andrea Sobieszek.