[Geißpouesen]

Aus: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 01, Teil 07, Nr. 20

Originalrezept:

 

Pouesen von Geiß / wie man pflegt von einem Kalb zu machen / Auch Schlickkrapfen zu machen / wie vorhin vermeldt ist / von Kalbsnieren feißt zu machen.

Transkription:

Margit Gull

Zitierempfehlung:
Margit Gull (Transkription): "[Geißpouesen]", in: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 01, Teil 07, Nr. 20,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=geisspouesen (27.01.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Margit Gull.