Gefricusierte Schnepffen.

Aus: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 03, Teil 26, Nr. 02

Originalrezept:

Anmerkung:

  • Kein Rezepttext – Zubereitung wird mit Titel beschrieben.
  • „fricusieren“ (frikassieren) bedeutet, dass zum (gekochten) Fleisch eine helle Sauce gemacht wurde, meist handelt es sich dabei allerdings um helles Fleisch wie Kalb oder Huhn.

Transkription:

Andrea Sobieszek

Zitierempfehlung:
Andrea Sobieszek (Transkription): "Gefricusierte Schnepffen.", in: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 03, Teil 26, Nr. 02,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=gefricusierte-schnepffen (23.01.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Andrea Sobieszek.