Gebraten mit seiner Lebersalsen.

Aus: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 03, Teil 07, Nr. 01

Originalrezept:

Nim(m) die Leber / vnnd brat sie / nim(m) gebeht Brot von einem Weck / vnnd kleine schwartze Rosein / stoß es miteinander / zerlaß es mit warmen Wein / streich es damit durch / laß es damit auffsieden / vnd richt es darvnter / so ist es wolgeschmack.

Transkription:

Andrea Sobieszek

Zitierempfehlung:
Andrea Sobieszek (Transkription): "Gebraten mit seiner Lebersalsen.", in: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 03, Teil 07, Nr. 01,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=gebratener-pirckhan-mit-seiner-lebersalsen (28.11.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Andrea Sobieszek.