[Gebackenes Fleisch. Lämmernes.] Oder:

Aus: Die süddeutsche Küche (1858), S.131/1d

Originalrezept:

Man überkocht die Brust, beschwert sie etwas während dem Auskühlen, schneidet sie zu Stücken, die man, in Butter mit Dottern abgetrieben, dann in Brösel dreht und im Rohre auf dem Bleche bäckt.

Transkription:

Julian Bernauer

Zitierempfehlung:
Julian Bernauer (Transkription): "[Gebackenes Fleisch. Lämmernes.] Oder:", in: Die süddeutsche Küche (1858), S.131/1d,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=gebackenes-fleisch-laemmernes-oder (18.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Julian Bernauer.