Gebachene Knötlein / auf andere Art.

Aus: Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch (1691), Teil 10, Nr. 108

Originalrezept:

DIese Knötlein werden allerdings verfertigt / wie oben gemeldt / nur daß man Schnittlauch / klein gehackt oder geschnitten / darunter rühret / und die Knötlein ebenfalls aus dem Schmaltz heraus bächt.

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: ,

Transkription:

Sepp Meister, Steffi Schinagl

Zitierempfehlung:
Sepp Meister, Steffi Schinagl (Transkription): "Gebachene Knötlein / auf andere Art.", in: Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch (1691), Teil 10, Nr. 108,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=gebachene-knoetlein-auf-andere-art (20.01.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Maximilian Schmidauer.