Eyerdotter eingerührt / mit Zucker und Spanischen / oder auch andern guten Wein / vor das Frauen=Zimmer.

Aus: Neues Saltzburgisches Kochbuch (1718/19), Buch IIII-2 Kap. 1 Nr. 019

Herkunftsbezeichnung(en): Spanischer Wein
Diätetische Verwendung: , , ,

Originalrezept:

ALso macht mans auch in der Fruhe / vor die Damen / mit Spanischen / oder andern starcken weissen Wein / Lemoni= Schelffen und Safft / Zucker und Eyerdotter; gibs warm / es ist kräfftig / und stärckt die Glieder / macht frölich / und gibt gute Farb in dem Angesicht.

Transkription:

Marlene Ernst

Zitierempfehlung:
Marlene Ernst (Transkription): "Eyerdotter eingerührt / mit Zucker und Spanischen / oder auch andern guten Wein / vor das Frauen=Zimmer.", in: Neues Saltzburgisches Kochbuch (1718/19), Buch IIII-2 Kap. 1 Nr. 019,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=eyerdotter-eingeruehrt-mit-zucker-und-spanischen-oder-auch-andern-guten-wein-vor-das-frauenzimmer (28.11.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Marlene Ernst.