Eyer mit diesem Hechten= Gehäck / und Parmesan-Käß anderst.

Aus: Neues Saltzburgisches Kochbuch (1718/19), Buch IIII-2 Kap. 1 Nr. 012

Originalrezept:

MAche von diesem erst= beschriebenen / wol= fetten Hechten= Gehäck / und Parmesan-Käß / Ballen / so groß wie ein rechtes Ey / setze es weit voneinander in die mit Butter zubereite Schüssel / schlage die Eyer entzwischen / gib unten und oben Glut / und machs fertig / aber nicht hart; gibs warmer zu Tisch.

NB. An Fleischtäg macht mans auch also / mit guten Braten Brühe / mit Capaunen= Schnepffen= Kälbernen und andern Gehäck.

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: , , ,

Transkription:

Brigitte Brandstötter

Zitierempfehlung:
Brigitte Brandstötter (Transkription): "Eyer mit diesem Hechten= Gehäck / und Parmesan-Käß anderst.", in: Neues Saltzburgisches Kochbuch (1718/19), Buch IIII-2 Kap. 1 Nr. 012,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=eyer-mit-diesem-hechten-gehaeck-und-parmesan-kaess-anderst (18.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Lukas Fallwickl.