Eyer am Fleischtag eingesetzter in der Bratens= Brühe.

Aus: Neues Saltzburgisches Kochbuch (1718/19), Buch IIII-2 Kap. 1 Nr. 034

Originalrezept:

NImm dergleichen fette Braten= Brühe in eine Schüssel / schlage die gantze Eyer darein / und wann die Braten= Brühe nicht schon vorhin sauer genug / so saltze die Eyer / gib oben und unten Glut / und trags auf / weil sie noch weich sind.

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: , ,

Transkription:

Christiane Egger

Zitierempfehlung:
Christiane Egger (Transkription): "Eyer am Fleischtag eingesetzter in der Bratens= Brühe.", in: Neues Saltzburgisches Kochbuch (1718/19), Buch IIII-2 Kap. 1 Nr. 034,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=eyer-am-fleischtag-eingesetzter-in-der-bratens-bruehe (18.01.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Magdalena Bogenhuber.