Einfache Weinsauce.

Originalrezept:

3 ganze Eier werden mit 4 Löffeln Zucker schaumig gerührt, 1/4  l Weißwein mit 3—4 Löffel Wasser gekocht, langsam an die Eier gerührt und das Ganze bis zum Kochen erhitzt. Will man ein Ei sparen, kann man 1 Kaffeelöffel Mehl dazu nehmen.

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: , , , ,

Transkription:

Julian Bernauer

Zitierempfehlung:
Julian Bernauer (Transkription): "Einfache Weinsauce.", in: Österreichische Mehlspeisenküche (1914), 343,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=einfache-weinsauce (01.10.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Julian Bernauer.