Eine grüne Suppen mit gefüllten Hünlein / Saurampffer und Eyerdotter gemachet.

Aus: Neues Saltzburgisches Kochbuch (1718/19), Buch I-1 Kap. 3 Nr. 060

Originalrezept:

NImm abermal grünes Petersil= Kraut / hacke dises klein und röste es mit frischen Semmel= Bröslein im Butter / rühre Milchram / Eyer und Muscatblühe / auch Saltz nach Nothdurfft darein / und fülls in die Hünlein / schneid die Füß bey dem Glied ab / stecke die Schenckel ein / schrencke die Flügel / und stecke den Kopff darunter / legs auf den Rucken in ein Geschirr / und ein Büschlein Petersil darzu / giesse Fleisch= Brühe daran / bedecks / und laß auf einer Glut gemach sieden / alsdann nimm Saurampffer mit ein wenig Petersil= Kraut vermischt / thue solches sauber klauben / waschen und wieder austrucken/ hernach klein hacken / nach disem ein wenig Pfeffer / ein Stücklein Rinden von weissem Brod / und einen gantzen mit Näglein besteckten Zwiffel darzu legen / und nachmals alles im Butter rösten / giesse alsdann ein wenig gute Fleischbrühe daran / und laß ein wenig übersieden / aber nicht gar zu lang / sonst verliehrt es die Farb / gib auch acht / daß dir kein Rauch darein schlagt / mache etliche Eyerdotter in ein Geschirlein fertig / giesse gar ein wenig Fleischbrühe darzu / und rühr es sammt einem Bröckel frischen Butter glat ab ; Nimm gebäht= oder geröstes Brod in die Schüssel / setz auf eine Glut= Pfann / schütte etwas von der Hünlein= Brühe daran / und wann das Brod weich ist / so lege die Hünlein auf die Mitte / gieß nach Nothdurfft von der siedigen Hünlein= Brühe an die Saurampffen / und rühre auch zugleich die Eyerdotter geschwind darein / gibs oben darüber / regalier es nach deinem Gefallen / und trags warm auf.

Transkription:

Maximilian Schmidauer

Zitierempfehlung:
Maximilian Schmidauer (Transkription): "Eine grüne Suppen mit gefüllten Hünlein / Saurampffer und Eyerdotter gemachet.", in: Neues Saltzburgisches Kochbuch (1718/19), Buch I-1 Kap. 3 Nr. 060,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=eine-gruene-suppen-mit-gefuellten-huenlein-saurampffer-und-eyerdotter-gemachet (14.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Maximilian Schmidauer.