Ein Secret wan ein wein anfangt Esßig zu werden, demselben widerumb zu helffen vnd zu seiner Crafft zubringen vnd guet wein machen kan

Aus: Limonadenkochbuch (17xx), Nr. 60

Originalrezept:

wan der wein Esßig wolt werden auch schon ange,, / fangen hete sauer zu werden, nimb ½ tt von neuen / vnd gelben wax, mach ein kleines Schöchterl da,, /rauf auch ein döckhl thue hönig darein, heng / es an ein Spagat, aber nicht gar auf den Poden /deß faß gehe, vermache den Spundt oben hero / woll daß kein dampf heraus mag, wirst / sehen daß der wein die Sauere verlihret vnd wi,, / derumb sein Nattirlich geruch vnd Siesße yber,, / kombt daß thue in alle vasßer welche abstehen / wollen. /

Übersetzung:

Gegen Essigbildung im Wein

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: , ,

Transkription:

Simon Edlmayr, Martina Rauchenzauner

Zitierempfehlung:
Simon Edlmayr, Martina Rauchenzauner (Transkription): "Ein Secret wan ein wein anfangt Esßig zu werden, demselben widerumb zu helffen vnd zu seiner Crafft zubringen vnd guet wein machen kan", in: Limonadenkochbuch (17xx), Nr. 60,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=ein-secret-wan-ein-wein-anfangt-esssig-zu-werden-demselben-widerumb-zu-helffen-vnd-zu-seiner-crafft-zubringen-vnd-guet-wein-machen-kan (13.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Marlene Ernst.