Ein Nudl Mueß zu machen.

Originalrezept:

Nimm geschnittene Nudl, kehr es ein Mehl um, / oder bach es gar, aber du must es nicht sieden, //(37r) wenn du es bachen willst, aber fein schön licht braun, / thu es in ein Reidl, gies ein süß ober daran, las / es sieden, bis schön dick wird, leg einen Butter da„ / ran, und zuckers wohl, fähr Zimet darauf.

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: , , , , ,

Transkription:

Magdalena Bogenhuber

Zitierempfehlung:
Magdalena Bogenhuber (Transkription): "Ein Nudl Mueß zu machen.", in: Koch=Buch von Verschiedenen Speisen (1789), Nr. 082,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=ein-nudl-muess-zu-machen (28.01.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Magdalena Bogenhuber.