Ein Hecht im Oel gebraten mit Cappern / auf andere Art.

Aus: Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch (1691), Teil 03, Nr. 072

Originalrezept:

NImm einen Hecht oder Karpffen / kan man aber solchen nicht groß haben / so nimm zwey kleinere / schuppe und mache ihn am Bauch auf / aber also / daß das Loch nicht groß / sondern nur so weit werde / daß man mit einer Hand das Eingeweid heraus nehmen könne ; dann thue die Gall davon / ritze das Gedärm auf / butze und reinige es wohl aus / stecke solches wieder in den Fisch / und wann er gesaltzen / so laß ihn ein wenig im Saltz ligen / biß du meinest daß das Saltz hinein gedrungen ist : alsdann lege denselben auf einen Rost / bestreiche ihn mit Oel / und mache daß er nur gleichsam auf dem Rost ertrockne : darnach nimm eine erdene Brat= Pfannen / so lang und groß der Fisch ist / gieß zimlich viel Oel darein / laß heiß werden / würff klein= geschnittene Zwiebeln zusamt ein wenig Mehl hinein / als wolst du selbiges einbrennen / und wann die Zwiebeln in oel weich werden wollen / gieß guten Wein dazu / so viel du vermeinest nöthig zu seyn / und so viel Brüh / daß der Fisch drinnen ligen könne / würtze es wol mit Pfeffer / Ingber und Muscatblühe / gieß dann diese Brühe über den Fisch in die Brat= Pfannen / und laß ihn also sieden ; wann er eine weil gesotten / wende ihn im / eine viertel Stund aber / ehe du ihn anrichten wilt / wprff ein gut theil Cappern darein / und etliche rund= geschnittene Citronen= Plätzlein / wie auch von einigen Rosmarin= Sträußlein oben die Sprößlinge oder Hertzlein / laß also noch einen Sud mit einander aufthun : alsdann lege den Fisch in eine Schüssel / wanns seyn kan / in der Krümm herum / wie auch die Cappern / Citronen= Plätzlein / und Roßmarin= Sprößlein oben darauf / und gieß die Brühe neben in die Schüssel hinein.

Transkription:

Maximilian Schmidauer

Zitierempfehlung:
Maximilian Schmidauer (Transkription): "Ein Hecht im Oel gebraten mit Cappern / auf andere Art.", in: Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch (1691), Teil 03, Nr. 072,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=ein-hecht-im-oel-gebraten-mit-capern-auf-andere-art (29.01.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Maximilian Schmidauer.