Ein Fasan warm gebraten mit einem süssen Pobrat.

Aus: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 03, Teil 09, Nr. 01

Originalrezept:

Nim(m) Wein / deßgleichen auch ein wenig Essig / Saffran / Zimmet vnnd Pomerantzen darein geschnitten / saure Limonien oder Zitron wol süß gemacht / vnnd darmit auffsieden lassen / daß vom Zucker dick wirdt / so wirdt es gut / vnnd auch wolgeschmack.

Transkription:

Andrea Sobieszek

Zitierempfehlung:
Andrea Sobieszek (Transkription): "Ein Fasan warm gebraten mit einem süssen Pobrat.", in: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 03, Teil 09, Nr. 01,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=ein-fasan-warm-gebraten-mit-einem-suessen-pobrat (17.01.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Andrea Sobieszek.