Ein Erdbeer= Mus.

Aus: Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch (1691), Teil 02, Nr. 068

Originalrezept:

WAnn die Erdbeer sauber gewaschen / werden sie zusamt einem weissen Semmelschnitten im süssen oder andern Wein geweicht ; dann durch einen Durchschlag oder Seiher zusamt den Wein durchgetrieben : dann thut Zucker und  noch ein wenig Semmelmehl daran / und last es ferner einen Sud aufthun / so kan man es dann warm oder kalt nach belieben geniessen.

Transkription:

Lotte Caglar

Zitierempfehlung:
Lotte Caglar (Transkription): "Ein Erdbeer= Mus.", in: Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch (1691), Teil 02, Nr. 068,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=ein-erdbeer-mus (27.01.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Lotte Caglar.