Ein Endivien= Salat.

Aus: Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch (1691), Teil 07 Salate, Nr. 027

Originalrezept:

DEr Endivien= Salat kan gantz auf diese Weise / wie der von Lactucken oder Lattich / zugerichtet werden / er muß aber länger im Wasser ligen als der vorige / damit es die Bittern heraus ziehe ; sonsten kan er auf vorbesagte Art geschnitten / und in die Schüssel gelegt werden : ingleichen können auch die einwendige Stäudlein gantz bleiben / der Schüssel= Rand mit schön ausgestochenen Citronen= Plätzlein belegt / und der Salat mit Granat= Apfel= Körnern bestreut und bezieret werden.

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: , , ,

Transkription:

Juliane Wiemerslage

Zitierempfehlung:
Juliane Wiemerslage (Transkription): "Ein Endivien= Salat.", in: Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch (1691), Teil 07 Salate, Nr. 027,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=ein-endivien-salat (14.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Juliane Wiemerslage.